Ren Dhark
     

1. Wie alles begann
Die Anfänge der Serie


2. Die Buchreihe
Das erfolgreichste Kapitel in der wechselhaften Seriengeschichte


3. Der Classic-Zyklus
Es begann am 16. Mai – und endete mit dem 16. Buch!


4. Der Drakhon-Zyklus
Auf Tour – von einer Galaxis zur nächsten


5. Der
Bitwar-Zyklus

Das Duell: Seelenlose Hochleistungsrechner gegen Helden mit Verstand und Gefühl!


6. Weg ins Weltall
Der Untergang der Milchstraße und des gesamten Universums droht!


7. Weitere Informationen
Wer's genauer wissen will

Home
Einstieg
Classic-Zyklus
Drakhon-Zyklus
Bitwar-Zyklus
Weg ins Weltall
Subserien
Lesereihenfolge
Background
Leser



Die Buchreihe
Das erfolgreichste Kapitel in der wechselhaften Seriengeschichte

Im Jahr 1994 startete der HJB-Verlag die Ren Dhark-Buchausgabe. Bis Juni 2017 erschienen 184 Ren Dhark-Hardcover-Bücher. Bitte mitzählen:

Der Classic-Zyklus - 16 Bände
Zu diesem Handlungsabschnitt gehören die 98 Heftromane, die zwischen 1966 und 1969 zum erstenmal veröffentlicht wurden. In der Buchausgabe wurden Widersprüche und Wiederholungen entfernt. Eine Handlungslücke zwischen den Heften 49 und 50 wurde mit dem dreibändigen Mini-Zyklus um die "G'Loorn" geschlossen.

Der Drakhon-Zyklus - 24 Bände
Der große Erfolg des Classic-Zyklus machte sie möglich: die lange erwartete Fortführung der Ren Dhark-Serie. Der Commander der Planeten bricht endlich auf zu neuen Abenteuern!
In den Neuerscheinungen des Drakhon-Zyklus werden alte Geheimnisse gelüftet und neue entdeckt. Die offizielle Fortschreibung der Weltraumsaga nach Motiven von Kurt Brand erscheint alle zwei Monate. Der Drakhon-Zyklus ist seit Juni 2004 abgeschlossen - das Mysterium um die Mysterious wurde enträtselt.

Der Bitwar-Zyklus - 12 Bände
Ein so großes, gewaltiges Geheimnis wie das der Mysterious hat viele Aspekte. Kaum hat man ein Rätsel gelöst, tun sich zwei neue auf. Ren Dhark stellt fest, daß seine Suche noch lange nicht beendet ist - der Vorhang wurde nur ein Stück gelüftet. Wieder zieht es ihn in die Ferne. Doch noch bevor er erneut in fremde Galaxien aufbrechen kann, kommen große Probleme auf die Milchstraße zu. Dhark wird hier mehr denn je gebraucht, und er läßt die Menschheit und ihre außerirdischen Freunde und Verbündeten nicht im Stich.

Weg ins Weltall - bisher 69 Bände
Die Lebensbedingungen auf der Erde sind für die Menschen katastrophal - und ideal für ein Volk von Außerirdischen, das den Planeten sofort besetzt. Es gibt nur eine Rettung für die Erde: Ren Dhark muß einen langen Weg ins Weltall antreten. - Seit Mitte 2006 erscheinen die neuen Bände als Erstveröffentlichungen im gewohnten Zweimonatsrhythmus im Unitall Verlag, seit 2014 erscheinen sogar sieben Bände im Jahr.

Die Sonderbände - 29 Bände
In dieser Reihe präsentierte HJB in sich abgeschlossene Romane und spannende Trilogien aus dem Kosmos von Ren Dhark. Sie bereichern und vervollständigen das Gesamtbild der Serie.

Die Unitall-Bände - bisher 34 Bände
Seit Anfang 2006 erscheinen abgeschlossene Abenteuer um Ren Dhark im Unitall Verlag, beginnend mit der (gleichnamigen) Ausgabe Unitall 1. Alle (!) Bände sind Erstveröffentlichungen.

War das schon alles?
Aber nein. Rund um die Serie gibt es kleinere Buchreihen wie Ren Dhark-Spezial, Forschungsraumer CHARR, Sternendschungel Galaxis und Der Mysterious, Hörbücher, ein Strategiespiel, T-Shirts, Poster und noch einiges mehr.

Teil 3: Der Classic-Zyklus
Es begann am 16. Mai – und endete mit dem 16. Buch!

 
www.ren-dhark.de
Kontakt & Impressum